Heidi Matzik aus dem Ortschaftsrat verabschiedet

Veröffentlicht am 27.04.2021 in Aktuelles

Heidi Matzik und die Vertreter:innen der Fraktionen

Am 19. April 2021 verabschiedete der Ortschaftsrat Unterkochen die langjährige Ortschaftsrätin und Ortsvorsteherin Heidi Matzik.

Mit dem Ausscheiden von Heidi aus dem Ortschaftsrat geht eine Ära in Unterkochen zu Ende. Heidi war seit sagenhaften 32 Jahren Ortschaftsrätin und seit sieben Jahren Ortsvorsteherin in Unterkochen. In dieser Zeit prägte sie die Kommunalpolitik wie keine andere und sorgte für eine sehr gute Entwicklung Unterkochens, sodass man als Einwohner:in nicht ohne Stolz kann, dass Unterkochen erstklassig für die Zukunft aufgestellt ist.

Die Fraktionsvorsitzenden im Ortschaftsrat betonten die sehr gute Zusammenarbeit mit Heidi über die ganzen Jahre und bedauerten den Verlust für Unterkochens Kommunalpolitik.

Der SPD Ortsverein Unterkochen bedankt sich bei Heidi für ihr jahrzehntelanges kommunalpolitisches Engagement und ihre Verdienste für Unterkochen und seine Bürger:innen, für die sie jederzeit ein offenes Ohr hatte und für deren Belangen sie sich weit über ihre eigentlichen Pflichten hinaus eingesetzt hat. Wir sind froh, auch weiterhin mit Heidi als Ortsvereinsvorsitzende für Unterkochen und sozialdemokratische Politik zu kämpfen und wünschen ihr für die erste Zeit nach über 30 Jahren ohne Mandat alles Gute, viel Gesundheit und erholsame Tage beim Wandern!

 

Counter

Besucher:7
Heute:3
Online:1